Cuban Landscapes – Leo Brouwer zum 80.

 09.12.2019, 19.30 Uhr

Kleiner Saal der HfMDK
Eschersheimer Landstraße 29-39, 60322 

 

Leo Brouwer, dem bedeutendsten kubanischen Komponisten, widmen die Studierenden der Gitarrenklasse und Gäste anlässlich seines Jubiläums ein Konzert mit bekannten und selten zu hörenden Solo- und Kammermusikwerken. In seiner Musik verbinden sich amerikanische, europäische, folkloristische und avantgardistische Momente zu einer einzigartigen Mischung, die zum spannendsten und unterhaltsamsten gehört, was die Musik des 20. und 21. Jahrhunderts zu bieten hat.